Zur Navigation | Zum Inhalt
BetreuerInnen und TrainerInnen

BetreuerInnen im KreisDie Qualität unserer Projekte bestimmen zu einem sehr großen Anteil unsere Mitarbeiter und MitarbeiterInnen.

Pro Jahr bewerben sich an die 100 Menschen, die für uns arbeiten möchten. Die Auswahl treffen wir aufgrund eines zweistufigen Aufnahmeverfahrens. Präsenz in der Anleitung von Spielen, sprachliche Klarheit, Freude am Spielen, Ideenvielfalt, Wertschätzung und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen sind wichtige Qualitätskriterien, die wir beurteilen.

Im Rahmen der Freiraum-Akademie werden die aufgenommenen Menschen auf ihre Aufgaben vorbereitet.

am_feuer