Zur Navigation | Zum Inhalt
NATUR- & ABENTEUERWOCHEN
Erleben pur!
 

Fotos

1__108_.jpg
baumkraxler.jpg
dsc01131.jpg
frak_1_2002_230.jpg
jufa_freiraum_natur.jpg
natur_jan_greifenstein_194.jpg
natur_jan_greifenstein_195.jpg
natur_jan_greifenstein_197.jpg
natur_jan_greifenstein_198.jpg

Ihr Projekt

natur_jan_greifenstein_197

Bei einer Natur- & Abenteuerwoche werden Ihre SchülerInnen spielerisch dazu angeleitet, die Natur mit allen Sinnen zu be-greifen! Mit Sensibilisierungsspielen und Wahrnehmungsübungen bekommen sie ein Gespür für die Natur.

Kinder haben heute nur wenige Möglichkeiten, Tiere zu beobachten oder Pflanzen und Bäume kennenzulernen. Dabei ist Natur als Erlebnis- und Erfahrungsraum für die Entwicklung von Kindern sehr wichtig.

Eine Natur- & Abenteuerwoche bietet den idealen Rahmen, um auf spielerische, erlebnisorientierte Weise Verständnis für Tiere, Pflanzen und ihre Lebensräume zu entwickeln. Unsere BetreuerInnen lassen sich viel einfallen, um das Interesse der Kinder zu wecken: Sie errichten miteinander einen „Nationalpark“, beobachten Insekten mit Becherlupen oder bauen am nahen Bach einen kleinen Staudamm, um zu sehen, was passiert.

Spielerische, erlebnisorientierte Wahrnehmungsübungen, Kooperationsspiele und bunte Kreativstationen mit Material aus der Natur ergänzen das Programm.


Details

becherlupenatur_jan_greifenstein_194Die FREIRAUM Natur & Abenteuerwoche

  • eignet sich für die 3. bis 6. Schulstufe
  • bietet intensive, spielerische Auseinandersetzung mit der Natur
  • fördert die Naturwahrnehmung mit allen Sinnen und steigert die Sensibilität für die Natur
  • unterstützt den Kooperationsgedanken beim gemeinsamen Tun, und fördert den Spaß miteinander zu spielen
  • steigert die Kreativität der SchülerInnen
  • regt die Fantasie an und bietet Zeit und Raum sie auszuleben
  • läßt neue Freundschaften entstehen

Programm

Das Programm wird individuell gestaltet.
Bei der Vorbesprechung, zu der unsere BetreuerInnen an die Schule kommen, ist dafür Zeit. Hier finden Sie einen Programmvorschlag, der einen Überblick geben soll. Die Woche kann, muss aber nicht, so ablaufen.

programmvorschlag_natur_5

Bei einerm 5-tägigen Projekt wird ein Abend (meist Mi) von Ihnen als LehrerIn gestaltet. Unsere BetreuerInnen unterstützen Sie in der Vorbereitung und Durchführung mit Material, Herrichten und Ideen. Für Sie steht im Gegenzug z.B. Do Vormittag als freier Halbtag zur Verfügung.

programmvorschlag_natur_4

Preise & Standorte

Preise* & Standorte

KAT Standorte 3 Tage 4 Tage 5 Tage
Holzschlag, Sallingstadt, Seckau, Strechau, Tieschen
195 € 239 € 295 €
€€ Grünau, Ottenstein, Raabs, St. Sebastian, Wildschönau
205 € 255 € 315 €
€€€ Hubertussee, Mönichkirchen
215 € 255 € 315 €
€€€€€ St. Gallen
235 € 289 € 369 €

*Rabatt bei 36 oder mehr SchülerInnen 5 € bei 3 Tage, 10 € bei 4 Tagen, 15 € bei 5 Tagen, jeweils pro SchülerIn.

Preise pro SchülerIn, gültig im Schuljahr 2017/18 für Unterkunft, Verpflegung und betreutes Programm.

Hier gehts zur Standortkarte.

Hier können Sie Informationen herunterladenGröße
Datei-Icon Natur und Abenteuer 2017-181.63 MB
Datei-Icon Natur- und Abenteuer 2016-172.79 MB

Termine

Wieviele Plätze benötigen Sie?

SchülerInnen LehrerInnen