Zur Navigation | Zum Inhalt


JUFA RAABS AN DER THAYA
JUFA Raabs an der Thaya im Waldviertel, NÖ
Das Haus der vielen Möglichkeiten

Bilder

rab_a_kinderwald.jpg
rab_b_schreispiel.jpg
rab_c_aussenansicht.jpg
rab_d_zimmer.jpg
rab_e_sporthalle.jpg
rab_f_traumfaenger.jpg
rab_g_lagerfeuer.jpg

Zum Haus

Sanfte Hügel und Wiesen, Wälder, Wackelsteine und Hochmoore prägen die Landschaft rund um dieses Jugend- und Familien-Gästehaus. Direkt davor befindet sich ein Spiel- und Erlebnispark. Die Umgebung lädt zu kleineren Wanderungen entlang der sehr ruhigen Thaya ein.

Lage: Nordwestliches Niederösterreich, Bezirk Waidhofen, am Ortsrand von Raabs an der Thaya, wenige Schritte vom Flussufer entfernt.

Kapazität: 173 Betten. Für SchülerInnen: 3- bis 5-Bett-Zimmer mit Dusche/WC. Für LehrerInnen: Einzel- und 2-Bett-Zimmer mit Dusche/WC.

Ausstattung: Lift, mehrere Speiseräume, vier Seminarräume, WLAN, Café, Sport- und Mehrzweckhalle, Tischtennis, Sonnenterrasse.

Verpflegung: Frühstück, dreigängiges Mittagessen und dreigängiges Abendessen werden als Büfett angerichtet.

Zur Umgebung

Umgebung: Lagerfeuerstelle am Flussufer, Freiflächen in der Nähe, Spielplatz vor dem Haus, oberhalb des Ortes liegt die Burg Raabs.

Termine

Wieviele Plätze benötigen Sie?

SchülerInnen LehrerInnen

Anreise

Anreise per Bus:
Wien 125 km
Über die A22 bis Stockerau dann auf die B4 bis Horn und weiter auf der B303 bis Göpfritz an der Wild. Hier Richtung Groß-Siegharts und dann weiter bis Raabs an der Thaya.

AbLinz 150 km
Über Freistadt, Sandl und Gmünd, dann Richtung Göpfritz an der Wild und weiter wie aus Richtung Wien.

Karte

FREIRAUM-Standards

Ausstattung:

Verpflegung:

Hausleitung & Personal:

Wald, Wiese & Sport:

Atmosphäre: