Zur Navigation | Zum Inhalt
Freie Plätze für den Lehrgang für Outdooraktivitäten 2010/2011
od-lehrgang

FREIRAUM bietet jährlich den Lehrgang zu Outdoorkompetenz in Veränderungsprozessen - Ausbildung zum/zur TrainerIn für Outdoor-Aktivitäten an. Für den kommenden Lehrgang sind noch Plätze frei! Anmeldefrist: 1. April 2010

Seit 1997 bietet FREIRAUM (bis 2007 auch in Zusammenarbeit mit dem IFP der Stadt Wien) Personen, die bereits in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, den „Lehrgang für Outdooraktivitäten" an.

Der Lehrgang bietet zum einen die Chance, sich bei einem persönlichen oder beruflichen Veränderungsprozess unterstützen zu lassen und zum anderen, Veränderungsprozesse für Einzelne, Gruppen und Teams gestalten und begleiten zu können. Handlungsorientierte Methoden bilden das Kernstück, um herausfordernde Settings zu entwerfen, damit Entdecken und Lernen möglich wird.

Die Ausbildung, die Veränderungsprozesse mittels Outdooraktivitäten in ihren Mittelpunkt stellt, schafft eine Lernkultur, die Veränderungen innerhalb der teilnehmenden Menschen und der Gruppe fördert.

www.outdoorlehrgang.at

Arbeitslinien:

- Prozessorientierung
- Dialogisches Arbeiten
- Methodenvielfalt
- Sicheres Handeln
- Lernraum Gender und Diversity nutzen

Ziel des Lehrgangs:

Befähigung zur Leitung von Lern- und Veränderungsprozessen im Lernfeld Natur (naturnaher Raum) mit dem handlungsorientierten Ansatz der Outdooraktivitäten.

Weitere Infos zum Lehrgang