Zur Navigation | Zum Inhalt


JUFA SEEFELD-KADOLZ
JUFA Seefeld-Kadolz im Weinviertel, NÖ
Neues Haus in toprenovierter Industriemühle.


Bilder

dsc_0204.jpg
dsc_0205.jpg
dsc_0206.jpg
dsc_0211.jpg
dsc_0214.jpg
dsc_0216.jpg

Zum Haus

Das JUFA Hotel liegt im Weinviertel nahe der tschechischen Grenze. Die typische Landschaft ist durch sanft geschwungene Weinberge, die offene Weite der Felder, durch Kellergassen und Presshäuser geprägt. Der Standort ist eine ehemalige Mühle, die renoviert und in ein komfortables Gästehaus verwandelt wurde.

Lage: Im nördlichen Weinviertel, Bezirk Hollabrunn, am Ortsrand von Seefeld-Kadolz.

Kapazität: 140 Betten. Für SchülerInnen: 3- bis 6-Bett-Zimmer mit Dusche/WC. Für LehrerInnen: Einzel- und Doppelzimmer mit Dusche/WC.

Ausstattung: Lift, Speiseraum, zwei Seminarräume, WLAN, Café, kleine Sporthalle, Billard und Tischtennis, Terrasse.

Verpflegung: Frühstück, dreigängiges Mittagessen und dreigängiges Abendessen werden als Büfett angerichtet.

Zur Umgebung

Umgebung: Freizeitzentrum mit beheiztem Freischwimmbecken. Wiesen, Lagerfeuerstelle hinter dem Haus, Fußballplatz und Wald in der Nähe.

Termine

Wieviele Plätze benötigen Sie?

SchülerInnen LehrerInnen

Anreise

Anreise per Bus:

Ab Wien 80 km

Über die A22 bis zum Autobahnende Stockerau, dann weiter Richtung Hollabrunn bis Haugsdorf. Dort rechts abbiegen Richtung Laa an der Thaya. In Obritz weiter auf der L3 bis Seefeld.

Anreise per Bahn:

Die Anreise mit dem Topjugendticket "gratis" möglich.
Regionalzug Richtung Retz bis Guntersdorf, dann weiter mit dem Postbus nach Seefeld-Kadolz (Großkadolz)

Bei Gruppen bitte anmelden beim Postbuszentrum Tel: 02952 / 2360-13 oder-19

Taxi: Taxi Gruber 02952/2868 oder 0664/1746199 oder Taxi4you 0650/2054811

Karte