Zur Navigation | Zum Inhalt
Es ist für einen Lehrer eine Wohltat mit so einer Klasse zu arbeiten!
Montag, den 15. April 2019 um 13:38 Uhr

betreuer_img_7117_quer_kl

Das sagen LehrerInnen zu erlebnispädagogischen Projektwochen mit FREIRAUM:

„Für mich als Klassenvorstand ist es wichtig, dass die Klassengemeinschaft und das Klima in der Klasse gut sind. Man kann sich dann auf den Unterricht konzentrieren und muss sich nicht dauernd um Konflikte und sonstige Probleme kümmern. Die BetreuerInnen waren großartig und besonders einfühlsam bei der Auswahl der Aktionen, die bei den SchülerInnen dann auch sehr gut angekommen sind. Meiner Klasse hat die Woche sehr gut getan, sie unterstützen sich jetzt gegenseitig. Es gab einige Außenseiter, die

sind seither viel besser integriert. Sehr hilfreich für jetzt, aber auch für das spätere Leben! Gestern war die Nachbesprechung. Ich habe meine Klasse damit überrascht und sie haben sich riesig gefreut, die beiden BetreuerInnen wieder zu sehen. Das Geld ist wirklich gut investiert. Es ist für einen Lehrer eine Wohltat mit so einer Klasse zu arbeiten. Ich habe FREIRAUM meinen KollegInnen empfohlen und würde jederzeit wieder buchen.“
DI Günther Hölzl, HTL Rennweg, Wien

„Wir hatten SpitzentrainerInnen für unsere zwei Klassen. Voll engagiert, super organisiert, empathisch, überaus freundlich und flexibel, haben sie nicht nur die Kids aktiviert und begeistert, sondern auch uns Lehrerinnen. Die Stärkung der Klassengemeinschaften war bereits während der Tage am Achensee spürbar. Auch in der Schule setzt sich dies nun fort. Die Kids schwärmen von den Projekttagen und unsere diesjährigen 1. Klassen sind angesteckt. Sie haben sich für ein Projekt im nächsten Jahr bereits mit FREIRAUM in Verbindung gesetzt. Wir empfehlen die TrainerInnen auf das Wärmste weiter, genauso Ihre Organisation!" 
Dipl. Päd. Monika Dresch, NMS Ebbs, Tirol

"Ein großes Dankeschön an Ihre vier BetreuerInnen für ihre höchst professionelle Arbeit - interessanter und schülerfreundlicher kann man ein Outdoorprogramm nicht mehr gestalten."
Mag. Wolfgang Vyhnalek, BORG Neustiftgasse in Wien 7

Mit und für die Vienna International School hat FREIRAUM in den letzten 15 Jahren regelmäßig Expeditions-Projekte durchgeführt: “Vienna International School has been working with FREIRAUM for the past 14 years and we can certainly testify that their company is very reliable, always open for suggestions, flexible to fit the needs of the school and – most importantly – their playful and at the same time thoughtful approach works with students and teachers alike!”
Doris Holzhacker, MYP Personal Project Coordinator and Physical Education Teacher, Vienna International School

"Die beiden TrainerInnen sind ein Spitzenteam, motiviert, zuverlässig und humorvoll. Sie haben ein sehr gutes Programm am Wasser gestaltet und sind perfekt auf die SchülerInnen eingegangen. Die Klasse war begeistert. Die Erwartungen wurden übertroffen."
Mag. Michaela Jeitler, BG & BRG Purkersdorf, NÖ

"Super TrainerInnen - tolle Zusammenarbeit - beide sind ganz und gar auf die Bedürfnisse der Gruppe eingegangen. Nur positive Rückmeldungen von den SchülerInnen."
Mag. Katharina Koppelstätter, BG & BRG Billrothstraße, Wien 19

"Die SchülerInnen haben selbst angesprochen, dass sie manche KlassenkollegInnen von neuen Seiten erlebt haben. Die beiden TrainerInnen zeigten sehr viel Flexibilität, gingen auf die Bedürfnisse der Gruppe ein, sie brachten gute Stimmung mit und halfen uns beim Kochen."
Mag. Judith Heintschel, BAfEP St. Pölten, NÖ